High-Tech Hosting

Rechenzentrum und Anbindung ans Internet

ITset Server befinden sich im Datacenter in Berlin [Tempelhof]. Das Rechenzentrum ist mit einer Hochleistungs-Klimaanlage ausgestattet, die die Raumtemperatur  auf konstant 21° Celsius regelt. Durch ausgefeilte Steuerung der Luftströme wird ein ständiger Abtransport der erwärmten Luft gewährleistet. Die Anlage wird durch durch Fachpersonal ständig überprüft um etwaigen Ausfällen vorzubeugen. Das Rechenzentrum verfügt über eine Stickstofflöschanlange, die im Brandfall vollautomatisch die Löschung des Brandherdes übernimmt. Wasserschäden sind somit ausgeschlossen.Die Stromversorgung des Rechenzentrums ist mehrfach redundant angelegt. Beim Ausbleiben der Energieversorgung durch den Stromlieferanten, werden im Bruchteil von Sekunden USV-Anlagen die Stromversorgung übernehmen. Diese können den Bedarf des gesamten Rechenzentrums für etwa 20 Minuten voll abdecken. Sollte diese Zeit ablaufen, wird die Gesamtlast von einer leistungsfähigen Blei-Akku-Anlage getragen. Diese ist in der Lage die Stromversorgung bis zu 70 Stunden aufrecht zu erhalten. Sollten auch diese 70 Stunden ohne Wiederherstellung der regulären Versorgung verstreichen, kommt ein 2-Megawatt-Diesel-Aggregat zum Einsatz. Dieses Notstromaggregat wird regelmäßig getestet. Die Last des Datacenters wird dabei durch einen Hochleistungswiderstand simuliert. Auch für den sicheren Transport Ihrer Daten durch das Internet ist gesorgt. Die Server sind in einem der modernsten Hochgeschwindigkeitsnetzwerke eingebunden. Die Übertragung erfolgt innerhalb des Netzwerkes von Level(3) über Glasfaserkabel. Diese Technik schließt durch seine optimale Skalierbarkeit Bandbreitenprobleme praktisch aus. Die derzeitige Bandbreite von 9.6 Gigabit wird durch die Aufteilung der Daten auf verschiedene Wellenlängen ermöglicht. Durch diese äußerst zukunftssichere Technik, ist eine Erhöhung der Bandbreite möglich, ohne ein einziges Kabel zu ziehen.Das Netzwerk ist redundant an Netzwerke anderer Anbieter (Telekom,AOL,Freenet usw.) durch direkte Peerings verbunden, um den Weg der Daten möglichst kurz zu halten. Durch die Präsenz in wichtigen Knotenpunkten des Internets (bspw. DECIX, EUCIX) wird die Verbindung mit allen Teilnehmern des Internets gewährleistet.

Server Hardware

Durch die Verwendung der für Server optimierten Xeon-Hexacore-Technologie von Intel, kann maximale Rechenperformance erreicht werden. Auch Speichermangel ist ausgeschlossen, da die Systeme auf 96 Gigabyte Hauptspeicher der Firma Kingston zurückgreifen können. Schnelligkeit und Betriebssicherheit sind somit stets gewährleistet. Um das Storage kümmern sich ausfallsichere RAID10-Verbünde auf SATA-3 24/7 Enterprise-HDD-Basis, die zusätzlich durch eine Hotspare-Festplatte gesichert sind. RAID10 bietet den optimalen Kompromiss zwischen Leistung und Sicherheit, da die Daten auf vier Festplatten gleichzeitig gelagert werden. Die Hostspare-Platte übernimmt in diesem Fall bis zum Austausch der defekten Festplatte die Aufgaben der ausgefallenen Platte. Zusätzlich zu diesem System, werden alle Daten täglich in einem Zeitraum von 31 Tagen auf externe Storage-Systeme ausgelagert. Dieses Backup können wir Ihnen selbstverständlich im Notfall zur Verfügung stellen. In allen Servern sind qualitativ hochwertige Lüfter der Firma Intel redundant verbaut. Mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 9 Jahren geht das Ausfallrisiko durch mangelnde Kühlung gegen Null. Beim Komplettausfall eines Systems stehen Backupsysteme zur schnellen Evakuierung Ihrer Daten zu Verfügung. Sämtliche Systeme sind an einen Hochleistung-Switch der Firma Cisco angeschlossen. Cisco ist bekannt für ein hohes Mass an Qualität und Sicherheit - Eigenschaften von denen auch Sie profitieren können.

Software

Auf allen Systemen setzen wir ausschliesslich Linux ein. Linux zeichnet sich durch seine rege Entwicklung als ein besonders stabiles und sicheres Betriebsystem aus. Der Betriebssystemkern wird von den Administratoren auf die jeweilige Serverhardware optimiert.Als Webserver verwenden wir den HTTP-Server  der Apache-Group. In Verbindung mit PHP und MySQL wird Ihnen eine leistungsfähige und professionelle Umgebung zur Umsetzung Ihrer Ideen zur Verfügung gestellt. Zur Verwaltung Ihrer Präsenz wird Ihnen ein leicht zu bedienendes mehrsprachiges Interface zur Verfügung gestellt. Mit diesem haben Sie die Möglichkeit sämtliche administrativen Aufgaben, wie die Einrichtung von Subdomains oder Email-Adressen durchzuführen. Die Möglichkeit der Installation von einfachen Skripten wie Gästebüchern, Foren und Formmailern durch die Administrationsoberfläche runden unsere Leistungen ab.