Webdesign

Wer eine Internetseite erstellen möchte, wird von Angeboten überflutet. Neben fertig eingerichteten CMS Umgebungen über Web-Baukästen bis zu den blanken Webspace - alles ist möglich. Wir helfen Ihnen die richtige Option zu wählen und gehen folgende Schritte zusammen:

  • Domain & Server Registration
  • Website Planung & Erstellung
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Google Werbung und Statistiken
  • Beratung und Unterstützung
  • Aktualisierung Pflege und Wartung

Am Anfang ist wichtig, dass die richtige Art von Webseite getroffen wird. Grundsätzlich kann man die Homepage in zwei Kategorien einteilen:

  1. Statische Internet Seiten. Wie der Name schon verrät, enthält ein solches Projekt statische Inhalte. Das bedeutet, dass Sie selbst die Inhalte der Seite nicht verändern können. Jedoch nicht ohne gute Webkenntnisse. Diese Seiten sind kostengünstig und sehr flexibel. Zu empfehlen bei einem kleinen Projekt, dort wo man die Inhalte nur selten ändern muss.

  2. Dynamische Internet Seiten. Ein Autor kann ein solches System in den meisten Fällen ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse bedienen. Alle Informationen werden in eine Datenbank gespeichert und von dort ausgelesen. Hier redet man meistens über sogenante Content Management Systemen (kurz: CMS, übersetzt: Inhaltsverwaltungssystem).